Unsere Leistungen

Ihnen bei der Auswahl des passenden Blumenschmuckes und haben eine große Bandbreite an Mustern für Todesanzeigen und die Gestaltung des Grabsteins, damit alles die Persönlichkeit des Verstorbenen unterstreichen und den Angehörigen zum Trost verhelfen kann. Wenn Sie nochmals in privatem Rahmen von Ihrem Angehörigen Abschied nehmen wollen, machen wir das für Sie unserem eigenen Abschiedsraum möglich. Um Organisatorisches sollen Sie sich in dieser schwierigen Zeit nicht selbst kümmern müssen. Daher führen wir für Sie den nötigen Schriftverkehr. 


Wir melden den Todesfall beim Arbeitgeber, bei Banken, Vereinen, Versicherungen und sämtlichen Stellen, die außerdem davon erfahren müssen. Um die Ausstellung der Sterbeurkunde kümmern wir uns ebenso wie um alle Erledigungen rund um die Trauerfeier. Wir drucken für Sie Zeitungsanzeigen, vereinbaren Termine mit dem Friedhof und einem Pfarrer oder Trauerredner und regeln den Ablauf der Beerdigung. Auch der Blumenschmuck wird von uns bestellt und um den Sarg dekoriert. Wir buchen eine Gaststätte für Sie und kümmern uns gegebenenfalls um die Anfahrt oder Übernachtungsmöglichkeiten für die Trauergäste. 


Für den Fall, dass bereits zu Lebzeiten für den Sterbefall Vorsorge getroffen werden soll, bieten wir Ihnen eine persönliche und individuelle Vorausplanung an, die im Rahmen eines Vorsorgevertrages festgelegt wird.

Was wir rund um die Beisetzung für Sie übernehmen:

• Schriftverkehr mit Ämtern, Behörden und Versicherung
• Meldung des Sterbefalles bei allen relevanten Stellen
• Besorgen der Sterbeurkunde
• Erwerb einer Grabstätte
• Umsetzung Ihrer Wünsche für die Trauerfeier
• Beratung über der Art der Bestattung
• Bieten einer großen Auswahl von Särgen und Urnen

• Beratung bei der Gestaltung der Grabstätte
• Beauftragung eines Steinmetzes
• Druck von Traueranzeigen
• Bestellung von Blumenschmuck und Kränzen
• Fachgerechte und pietätvolle Versorgung des Verstorbenen
• Aufbahrung in unserem Abschiedsraum
• Buchung einer Gaststätte

Bestattungsarten

Die Wahl einer Bestattungsart ist eine äußerst persönliche Angelegenheit, mit der Sie Ihrem Verstorbenen eine letzte Ehre erweisen, die seiner Natur im Leben gerecht wird. Ich plane und setze folgende Bestattungsformen für Sie um:

Erdbestattung

Erdbestattungen gehören zu den ältesten Bestattungsformen überhaupt. Im christlichen Kulturraum stehen sie traditionell für die Hoffnung auf eine Auferstehung nach dem Tode und die Rückkehr des Menschen in die Erde, aus der er entstand.

Feuerbestattung

Bei der Feuerbestattung wird der Leichnam des Verstorbenen eingeäschert und in einem Urnengrab beigesetzt. Die Feuerbestattung ist eine, in vielen Kulturen und verschiedenen Formen verbreitete, Bestattungsform. Im modernen Europa findet sie aus Platz- und Kostengründen seit Jahrzehnten stark wachsenden Zuspruch.

Seebestattung

Im Rahmen der Seebestattung werden die sterblichen Überreste des Verstorbenen eingeäschert und in einer wasserlöslichen Seeurne dem Meer übergeben. Sie geht auf jahrhundertealte Seemannstraditionen zurück und zeigt in ganz besonderer Weise die Verbundenheit des Verstorbenen mit den Weiten der See. Ihre besondere Symbolik liegt in der Rückkehr des Verstorbenen zu den Ursprüngen allen Lebens in den Weltmeeren.

Baumbestattung

Für die Baumbestattung wird die Asche des Verstorbenen im Wurzelwerk eines Baumes beigesetzt. Das lebendige Wachstum des Bestattungsbaumes bildet gleichzeitig ein dauerhaftes Grabmal und verkörpert die Ewigkeit des natürlichen Kreislaufes aus Geburt, Leben und Tod. Eine besondere Form der Baumbestattung ist die Waldbefriedung – hier wird die Asche des Verstorbenen inmitten eines lebendigen Begräbniswaldes, dem sogenannten Friedwald beigesetzt.

Alternative Bestattungsformen

Auf Anfrage stehe ich Ihnen selbstverständlich auch gerne für alle alternativen Bestattungsformen, beispielsweise die anonyme Bestattung, zur Verfügung.